Paketpreis p.P. ab € 299,-

LEISTUNGSPAKETLEISTUNGSPAKET

  • Fahrt im komfortablen Reisebus für die gesamte Reise inklusive aller Ausflugsfahrten vor Ort
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
  • 1 x Abendessen in einem Dresdner Gewölberestaurant inklusive dem berühmten "Dresdner Trichtertrinken"
  • Sitzplatzreservierung für eine Orgelandacht mit anschließender zentraler Kirchenführung in der     Frauenkirche Dresden
  • Geführter Spaziergang "Die Turmtour - Weißer Hirsch" - Spurensuche nach dem Roman von Uwe Tellkamp "Der Turm"
  • Eintritt in das Karl-May-Museum in Radebeul
  • Einfache Bergfahrt mit der Loschwitz Standseilbahn von Loschwitz zum Stadtteil Weißer Hirsch
  • Besuch der Pfunds Molkerei in Dresden, der schönste Milchladen der Welt
  • Stadtführung "Auf den Spuren Erich Kästners in Dresden" mit örtlicher Reiseleitung
  • Reisepreissicherungsschein
  • Reiserücktrittskostenschutz

PaketpreisPAKETPREIS

Pro Person im Doppelzimmer  299,-
Pro Person im Einzelzimmer    345,-

Bei mindestens 25 zahlenden Teilnehmern

EmpfehlungenEMPFEHLUNGEN

Kombinationsticket "Residenzschloss Dresden". Alle Ausstellungen inkl. Sonderausstellungen, außer Historisches Grünes Gewölbe, Preis auf Anfrage

Stadtrundfahrt zu Wasser. Während der Fahrt gibt es an Bord Erläuterung- en zu den Sehenswürdigkeiten entlang der Elbe, Preis auf Anfrage
ZUR REISEANFRAGE
ZUR ÜBERSICHT

Entdecken Sie das zauberhafte und literarische Dresden

3 Tage. Auf den Spuren von Erich Kästner, dem Bestseller "Der Turm" und Karl May.

Reiseverlauf

1. TAG: Anreise nach Dresden
Heute reisen Sie im komfortablen Reisebus in Richtung Dresden. Prachtvolle Uferpromenaden, interessante Museen und Einrich-tungen, technische Denkmale, liebenswerte Details - Dresden hält viele - auch literarische - Entdeckungen für Sie bereit. Nach dem Check-in im Hotel haben wir Ihnen um 18.00 Uhr Sitzplätze für eine Orgelandacht in der Frauenkirche reserviert. Im Anschluss an die Orgelandacht findet eine zentrale Kirchenführung statt. Diese wird von der Kanzel aus gehalten. Da der Kirchraum sich dem Blick des Betrachters von fast jedem Sitzplatz erschließt, bleiben bei dieser Führung alle Besucher auf ihren Plätzen sitzen. Der Rest des Abends steht zur freien Verfügung.

2. TAG: Auf den Spuren von Uwe Tellkamp und Erich Kästner
Nach dem Frühstücksbüffet starten Sie mit Ihrem Reiseleiter zu einer Stadtrundfahrt durch die Altstadt, durch das Viertel wo Uwe Tellkamp aufwuchs (Johannstadt) und dann zur Loschwitzer Standseilbahn wo Ihre "Turmtour" beginnt. Freuen Sie sich auf eine Auffahrt mit der Loschwitz Bahn und wandeln Sie zu Fuß auf den Spuren des Romans "Der Turm". Am Beispiel zweier Dresdner Familien erzählt Uwe Tellkamp vom Bildungsbürgertum in der DDR, das im schönen Schein Trost und Kraft fand. Einstieg in den Bus auf dem Weißen Hirsch und Fahrt zur Pfunds Molkerei, dem schönsten Milchladen der Welt. Die Ausstattung des Ladens besteht aus fantasievoll gestalteten Majolikafliesen mit Motiven aus der Milchwirtschaft, mit Fabeltieren und floralen Elementen im Stil der Neorenaissance. Nach einer individuellen Mittagspause gehen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter auf den Spuren Erich Kästners. Wer hat nicht wenigstens einige von Erich Kästners, stets für Jung und Alt bestimmten Bücher gelesen. Aber wussten Sie auch, dass der Schriftsteller aus Dresden stammt und dort aufgewachsen ist? Auf der Grundlage seines Romans "Als ich ein kleiner Junge war" gelangen Sie via Dreikönigskirche, Königstraße zum Albertplatz in die Äußere Neustadt. Dabei erfahren Sie auch vieles über die Besonderheiten und die heutige Bedeutung dieses Stadtteils für die Bewohner der sächsischen Metropole. Am Abend können Sie sich auf ein Essen in einem der Dresdner Gewölberestaurants freuen. Das berühmte Dresdner Trichtertrinken darf natürlich nicht fehlen - lassen Sie sich überraschen.

3. TAG: Karl May und Heimreise
Das Frühstücksbüffet leitet für Sie einen guten Start in den Tag ein. Anschließend führt Sie die Reise nach Radebeul. Seit Generationen gehört Karl May (1842-1912) weltweit zu den beliebtesten, meistgelesenen deutschen Schriftstellern. Historisch getreu restauriert und mit originalem Inventar ausgestattet, sind Empfangssalon, Arbeitszimmer und Bibliothek des Schriftstellers seit 1995 wieder zu sehen. Anhand wertvoller bibliographisch-literarischer Sachzeugnisse werden Einblicke in das Leben, das Werk und die Wirkung des berühmten sächsischen Schriftstellers vermittelt, der als Schöpfer der unvergänglichen Abenteuergestalten Winnetou und Old Shatterhand, Hadschi Halef Omar und Kara Ben Nemsi Weltruhm erlangt hat. Gegen Mittag starten Sie dann Ihre Heimreise.



Partnerhotel

Beispielhotel:

Dorint Hotel Dresden****, Dresden

Das Hotel liegt in der Stadtmitte, nur wenige Gehminuten von den historischen Sehenswürdigkeiten entfernt. Es erwarten Sie komfortable Hotelzimmer,  ausgestattet mit Bad/WC, Haarfön, Schreibtisch, Telefon, Kabel- und Pay-TV sowie Minibar. Im Freizeitbereich "Aqua Spa" mit Schwimmbad, Sauna, Whirlpool, Thermarium  und Dampfbad finden Sie Entspannung. Kulinarisch werden die Gäste im Restaurant "Die Brücke" und in der rustikalen Bier- und Weinstube "Alt Dresden" verwöhnt.

Reisefinder

SUCHEN

Newsletter

Erhalten Sie aktuelle
Angebote und News
von SET per Email JETZT ANMELDEN

Katalogbestellung

BESTELLEN Katalogbestellung